.

Willkommen auf den Seiten

Demonstrationsvorhaben
„Einnetzen von Obstkulturen zum Schutz gegen die Kirschessigfliege":

Die invasive Kirschessigfliege Drosophila suzukii (Matsumura 1931) ist innerhalb kurzer Zeit zu einer enormen Bedrohung für den europäischen Obst- und Weinbau geworden. Aufgrund der Vielzahl der Wirtspflanzen, dem kurzen Generationenzyklus sowie der hohen Vermehrungsrate gestaltet sich die Behandlung mit Insektiziden sehr problematisch. Weiterführende Informationen zur Biologie, Verbreitung und Bestimmung der Kirschessigfliege finden Sie unter: Wissensportal Drosophila. Eine alternative, technische Bekämpfungsmöglichkeit stellt das Einnetzen von betroffenen Kulturen dar. 


weiterlesen

Logo-Droso-Mon-Netz

Erklärfilm: Warum ist es wichtig, Kirschbäume einzunetzen?

youtube-Erklaerfilm-Droso-Demo-Netz


Powered by Papoo 2012
12789 Besucher