.

Nützlinge

Ergebnisse

2017

Die Nützlingsbonituren innerhalb der Einnetzungen ergaben ein sehr geringes Nützlingsaufkommen, jedoch lagen die Zahlen der Vergleichskulturen ohne Einnetzung in einer ähnlichen Größenordnung. Beim Auftreten weiterer Schaderreger innerhalb der Einnetzung müssten entweder Pflanzenschutzmittel eingesetzt oder gezielt Nützlinge aus­gebracht werden.

2018

Auch im zweiten Projektjahr ergaben die Nützlingsbonituren (zu Beginn und am Ende der Einnetzungsperiode) nur ein geringes Nützlingsaufkommen.

2019

Nützlingsbonituren innerhalb der Einnetzungen (zu Beginn und am Ende der Einnetzungs-periode) ergaben ein geringes Nützlingsaufkommen. In den Kontrollen ohne Netz zeigten sich aber ebenfalls vergleichsweise wenige Nützlinge. Der Einflug von potentiellen Nützlin-gen wird aber definitiv durch die Einnetzung verhindert.

Die vollständigen Ergebnisse zum ersten, zweiten und dritten Projektjahr finden Sie ebenfalls hier als Download:

Ergebnisbericht 2017 Demonstrationsvorhaben „Einnetzen von Obstkulturen zum Schutz gegen die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) "

Ergebnisbericht 2018 Demonstrationsvorhaben „Einnetzen von Obstkulturen zum Schutz gegen die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) "

Ergebnisbericht 2019 Demonstrationsvorhaben „Einnetzen von Obstkulturen zum Schutz gegen die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) "

Dieser Artikel wurde bereits 201 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
49733 Besucher